• Eine offene Stelle

Informatikkaufmann (m/w/d)

Ausbildung zum Informatikkaufmann (m/w/d)

Du bist IT-begeistert und gleichzeitig interessiert an kaufmännischen Prozessen? Als Informatikkaufmann kombinierst Du beide Berufsfelder in einem und bildest die Schnittstelle zwischen IT und Wirtschaft. Du ermittelst den Bedarf an IT-Systemen und erstellen Softwarebeschreibungen sowie Hilfsprogramme für Anwender. Als Experte für den Datenschutz organisierst Du den vollständigen Einführungsprozess komplexer IT-Projekte. Ihre IT-Kompetenzen werden in diesem Job genauso gefordert wie Deine kaufmännischen Fähigkeiten und Dein Kommunikationstalent.

So läuft Deine Ausbildung ab:

Während der 3-jährigen Ausbildung zum Informatikkaufmann durchläufst Du neben der IT auch alle relevanten kaufmännischen Abteilungen wie z. B. Personal, Controlling und die Verwaltung. In der Berufsschule wird Dir das theoretische Know-how vermittelt, das Du in Deiner praktischen Tätigkeit realitätsnah umsetzen.

Das musst Du mitbringen:

Für die Ausbildung zum Informatikkaufmann ist ein erfolgreicher Abschluss der allgemeinen Hochschulreife oder der höheren Handelsschule gern gesehen. Enorm wichtig für diese Tätigkeit ist ein ausgeprägtes Verständnis für IT-Prozesse in Kombination mit entsprechendem kaufmännischem Wissen. Eine selbstbewusste und kontaktfreudige Persönlichkeit erleichtert Dir den Alltag im Unternehmen. Zudem sind gute Englischkenntnisse in Verhandlungssituationen von Vorteil.

Nach Deiner Ausbildung:

Du hast Deine Ausbildung beendet und willst nun richtig durchstarten? Bei guten Leistungen hast Du sehr gute Chancen, in einem unserer Betriebe übernommen zu werden. Ein ausgezeichnetes Weiterbildungsprogramm ermöglicht Dir den Zugang zur Weiterbildung zum Fach-/Betriebswirt, staatlich geprüften Wirtschaftsinformatiker, Softwareentwickler oder IT-Systemadministrator. Ein anschließendes Studium wäre ebenfalls eine Option.

Echte Anerkennung – nicht nur von der IHK

Unsere Ausbildungsberufe sind anspruchsvolle und anerkannte Ausbildungsberufe. Demensprechend gehen wir auch mit unseren Auszubildenden um – Mit Respekt und Wertschätzung.

Hier stimmt die Perspektive

Bei der RMS arbeitest Du im wahrsten Sinne des Wortes im Auftrag der Zukunft. Auch Deiner eigenen. Unsere Branche ist zukunfts- und krisensicher.

Kein Arbeitgeber wie jeder andere

Bei der RMS bist Du in einen traditionellen Familienunternehmen angestellt. Das gibt Sicherheit für jetzt und später. Denn als Auszubildender (m/w/d) von heute bist Du die Fachkraft von morgen.

Langeweile ausgeschlossen

Freue Dich auf eine vielseitige Ausbildung, die umfangreiches Wissen vermittelt und Dich fordert und fördert.

Langjährige Erfahrung an Deiner Seite

Bei uns lernst Du von echten Profis. Den praktischen Teil Deiner Ausbildung übernehmen erfahrene Mitarbeiter und Fachkräfte, die schon viele Jahre für uns tätig sind.

Ansprechpartner
Sarah Abt

Sarah Abt

HR Referentin Ausbildung / Recruiting

E-Mail schreiben

0173-2498006

Emdener Str. 278
50735 Köln

Sönke Friedrich

Sönke Friedrich

Leiter Ausbildung

E-Mail schreiben

0177-3724305

Emdener Str. 278
50735 Köln

Wir haben dein Interesse geweckt?

Jetzt bewerben