• Eine offene Stelle

ISOLIER-FACHARBEITER (M/W/D)

Ausbildung zum Isolier-Facharbeiter (m/w/d)

Als Isolier-Facharbeiter bist Du in der Lage, Menschen, Gebäude und Anlagen vor Feuer, Hitze, Kälte und Lärm zu schützen. Dies erreichst Du durch Dämmarbeiten an Wänden und Rohrleitungen. Einfacher gesagt als getan – zunächst muss der Bedarf ermittelt und das Arbeitsmaterial exakt vorbereitet werden. Dazu werden die benötigten Rohre und Metallprofile mit speziellen Techniken bearbeitet, um die Passgenauigkeit der Komponenten zu gewährleisten. Diese werden mit Schweißfugen versehen und anschließend von Dir zusammengefügt. Daraufhin montierst Du ganze Baugruppen sowie Rohrleitungs- und Lüftungskanalabschnitte. Pflege- und Wartungsarbeiten sowie Korrosionsschutz- und Dämmmaßnahmen gehören ebenfalls zu Deinen Aufgaben.

So läuft Deine Ausbildung ab:

Die Ausbildung zum Isolier-Facharbeiter dauert 2 Jahre. In dieser Zeit wirst Du aktiv in Ihrem Ausbildungsbetrieb am Tagesgeschäft mitarbeiten und Dein Wissen aus der Berufsschule praxisnah einbringen können. Außerdem erhältst Du einen Einblick in die verschiedenen Möglichkeiten der Dämmung und erlernen Schweißtechniken wie das Gas-, Lichtbogen- oder Schutzgasschweißen. Eine ausführliche Einführung in die Bedienung von Transport- und Hebegeräten zum sicheren Transport der Bauteile erfolgt ebenfalls.

Das musst Du mitbringen:

Für eine Ausbildung in unserer Unternehmensgruppe brauchst Du mindestens einen Hauptschulabschluss. Mitbringen solltest Du technisches Verständnis und auf jeden Fall handwerkliches Geschick. Zudem solltest Du in der Lage sein, auch in großen Höhen sicher arbeiten zu können. Persönlich überzeugst Du uns stets als zuverlässiger Teamplayer. Für gewisse Arbeitsschritte, wie die Wärmedämmung oder die Berechnung des Materialbedarfs, sind zudem Mathematik- und Physikkenntnisse wichtig.

Nach Deiner Ausbildung:

Mit einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung hast Du den ersten Schritt ins Berufsleben geschafft. Danach kannst Du, bei guten Leistungen, die Ausbildung um ein Jahr verlängern um nach insgesamt 3 Jahren Ausbildung einen Gesellenbrief zum Industrie-Isolierer in den Händen halten. Im Anschluss daran kannst Du in einem Unternehmen unserer zukunftsorientierten Unternehmensgruppe übernommen werden und von unserem Fort- und Weiterbildungsangebot profitieren. Eine Weiterbildung zum Polier, Techniker oder Industriemeister wird bei ausreichender beruflicher Erfahrung ebenfalls unterstützt.

Echte Anerkennung – nicht nur von der IHK

Unsere Ausbildungsberufe sind anspruchsvolle und anerkannte Ausbildungsberufe. Demensprechend gehen wir auch mit unseren Auszubildenden um – Mit Respekt und Wertschätzung.

Hier stimmt die Perspektive

Bei der RMS arbeitest Du im wahrsten Sinne des Wortes im Auftrag der Zukunft. Auch Deiner eigenen. Unsere Branche ist zukunfts- und krisensicher.

Kein Arbeitgeber wie jeder andere

Bei der RMS bist Du in einen traditionellen Familienunternehmen angestellt. Das gibt Sicherheit für jetzt und später. Denn als Auszubildender (m/w/d) von heute bist Du die Fachkraft von morgen.

Langeweile ausgeschlossen

Freue Dich auf eine vielseitige Ausbildung, die umfangreiches Wissen vermittelt und Dich fordert und fördert.

Langjährige Erfahrung an Deiner Seite

Bei uns lernst Du von echten Profis. Den praktischen Teil Deiner Ausbildung übernehmen erfahrene Mitarbeiter und Fachkräfte, die schon viele Jahre für uns tätig sind.

Ansprechpartner
Sarah Abt

Sarah Abt

HR Referentin Ausbildung / Recruiting

E-Mail schreiben

0173-2498006

Emdener Str. 278
50735 Köln

Sönke Friedrich

Sönke Friedrich

Leiter Ausbildung

E-Mail schreiben

0177-3724305

Emdener Str. 278
50735 Köln

Erfahrungsberichte

Da mein Vater auch bei REMONDIS tätig ist, hatte ich direkt eine starke Verbindung zum Unternehmen. Ich habe gelernt, dass man mit dem nötigen Ehrgeiz hier weit kommen kann, darauf bin ich schon gespannt.

Pascal Kaiser Ausbildung zum Industieisolierer, 3. Lehrjahr