Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Als Fachkraft für Lagerlogistik sorgst Du für die Abwicklung und Organisation der logistischen Prozesse in Ihrem Unternehmen. Du nimmst Waren an, prüfst Begleitpapiere bzgl. der korrekten Liefermenge und organisierst die Be- und Entladung von Waren sowie die sachgerechte Lagerung an einem bereits vorbereiteten Platz. Auch die Kontrolle der Lagerungsbedingungen fällt in Deinen Aufgabenbereich, denn unterschiedliche Materialien und Waren benötigen verschiedene Lagerungsbedingungen. Die Planung von Auslieferungstouren, die Auswahl der optimalen Versandart und die Erstellung von Lieferscheinen unter ständiger Berücksichtigung der geltenden Zollerklärungen sowie die Optimierung der Lagerlogistik sind weitere Schwerpunkte.

So läuft Deine Ausbildung ab:

Die Ausbildungsdauer zur Fachkraft für Lagerlogistik beträgt regulär 3 Jahre. Bereits von Beginn an arbeitest Du aktiv in unseren Abteilungen bzw. Standorten mit, lernst die ganze Bandbreite der Aufgabenstellungen kennen, die an einen modernen Industriedienstleister gestellt werden und erwirbst umfangreiche Fachkenntnisse. Dabei gewinnst Du fundierte Einblicke in die Gesamtprozesse der Lagerlogistik und erlernen das Handwerkszeug, um das Tagesgeschäft einer Fachkraft für Lagerlogistik selbstständig zu erledigen.

Das musst Du mitbringen:

Für die Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik benötigst Du einen qualifizierten Hauptschulabschluss. Du solltest auch organisatorisches Geschick und EDV-Kenntnisse mitbringen. Deine Arbeitsweise zeichnet sich durch Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein aus. Außerdem überzeugst Du durch ein selbstbewusstes und freundliches Auftreten. Die Arbeit in Teams macht Dir Spaß und Du bist eine kontaktfreudige, offene Person.

Nach Deiner Ausbildung:

Der erfolgreiche Abschluss Deiner Ausbildung ist nur der erste Schritt in Ihr Berufsleben. Bei guten Leistungen bekommst Du die Chance auf Übernahme in einem unserer Betriebe. Danach entscheidest Du selbst, ob Du dich z. B. zum Ausbilder, Meister oder Betriebswirt in der Fachrichtung Logistik weiterbilden.

Echte Anerkennung – nicht nur von der IHK

Unsere Ausbildungsberufe sind anspruchsvolle und anerkannte Ausbildungsberufe. Demensprechend gehen wir auch mit unseren Auszubildenden um – Mit Respekt und Wertschätzung.

Hier stimmt die Perspektive

Bei der RMS arbeitest Du im wahrsten Sinne des Wortes im Auftrag der Zukunft. Auch Deiner eigenen. Unsere Branche ist zukunfts- und krisensicher.

Kein Arbeitgeber wie jeder andere

Bei der RMS bist Du in einen traditionellen Familienunternehmen angestellt. Das gibt Sicherheit für jetzt und später. Denn als Auszubildender (m/w/d) von heute bist Du die Fachkraft von morgen.

Langeweile ausgeschlossen

Freue Dich auf eine vielseitige Ausbildung, die umfangreiches Wissen vermittelt und Dich fordert und fördert.

Langjährige Erfahrung an Deiner Seite

Bei uns lernst Du von echten Profis. Den praktischen Teil Deiner Ausbildung übernehmen erfahrene Mitarbeiter und Fachkräfte, die schon viele Jahre für uns tätig sind.

Ansprechpartner
Sarah Abt

Sarah Abt

HR Referentin Ausbildung / Recruiting

E-Mail schreiben

0173-2498006

Emdener Str. 278
50735 Köln

Sönke Friedrich

Sönke Friedrich

Leiter Ausbildung

E-Mail schreiben

0177-3724305

Emdener Str. 278
50735 Köln

Wir haben dein Interesse geweckt?

Jetzt bewerben